Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles
Grafik: BVR

Weltspartag 2019: Deutsche sparen eifrig, aber unausgewogen

Die Deutschen sind weiterhin ein Volk der Sparer – dabei nutzen sie jedoch nicht ausreichend die Chancen von Wertpapieren. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) in seiner aktuellen Studie mit Blick auf den Weltspartag, der in diesem Jahr am 30. Oktober stattfindet. Demnach legten die Bundesbürger mit 251,7 Milliarden Euro zuletzt so viel wie noch nie zurück. Aber gerade einmal 34 Milliarden Euro und damit 14 Prozent der jährlichen Vermögensbildung wird in Aktien oder Fonds investiert.

mehr
Foto: Europäische Zentralbank (EZB)

Jetzt bewerben: Schülerwettbewerb „Generation €uro“ geht in neue Runde

Es ist wieder soweit: Der Schülerwettbewerb „Generation €uro“ geht in eine neue Runde. Darin bilden Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II im Alter von 16 bis 19 Jahren Teams von vier bis fünf Mitgliedern und testen in drei Wettbewerbsrunden ihr Wissen zu geld- und währungspolitischen Fragen. Eine Anmeldung ist seit dem 1. Oktober 2019 auf der Internetseite des Wettbewerbs möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Wettbewerb ist eine gemeinsame Initiative der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank und weiterer nationaler Zentralbanken des Euroraums.

mehr
Foto: Sparda-Bank Hessen eG

Finanz- und Medienkompetenz: Schuloffensive „GiG – Du hast dein Geld im Griff“ gestartet

Die Schuloffensive „GiG – Du hast dein Geld im Griff“ feiert ihren fünften Geburtstag. Seit 2015 bringt sie Schülerinnen und Schülern der Klassen 7 bis 9 aller Schulformen mit Spaß und Kreativität die Welt der Finanzen näher. Nun ist das Projekt in eine neue Runde gestartet. Bis zum 14. Februar 2020 können sich hessische Lehrkräfte mit ihren Klassen anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Projekt wird von der Sparda-Bank Hessen eG durchgeführt. Die Schirmherrschaft übernimmt das Hessische Kultusministerium. Partner sind der Hessische Rundfunk und die Agentur medienblau.

mehr


printPageprintPageprintPage