Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

© Foto: didacta

Bildungsmesse „didacta“ vom 16. bis 20. Februar in Köln

In diesem Jahr werden rund 900 Aussteller erwartet. Außerdem können sich die Besucher in zahlreichen Workshops, Vorträgen und Diskussionsrunden zu aktuellen Bildungsthemen und Fragen der Bildungspolitik informieren. Im Zentrum steht dabei die Frage, wo und wie in Zukunft gelernt wird und welche Herausforderungen diese Veränderungen für Lehrkräfte und Eltern mit sich bringen. Dabei stehen den Besuchern Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft sowie viele Prominente Rede und Antwort.

Gleichzeitig bietet sich für die Messebesucher die Möglichkeit, mit den Ausstellern direkt in Kontakt zu treten, sich mit ihnen über aktuelle Themen auszutauschen und sich über neue Produkte und Trends im Bildungsbereich zu informieren. So erhalten interessierte Besucher am Stand der Eduversum GmbH, Stand E58 in Halle 6.1, unter anderem Informationen zum Schulserviceportal Jugend und Finanzen.

Website der Bildungsmesse www.didacta-koeln.de

 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


Lesen Sie auch…

Publikationen

Arbeitsblätter

Finanzbildung vor Ort



printPageprintPageprintPage