Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

Fotolia; Monkey Business

Bundesbankpräsident Weidmann diskutiert mit Schülern: Bewerbung ab 11. September 2017 möglich

Das Gespräch zwischen dem Präsidenten der Deutschen Bundesbank und den eingeladenen Schülerinnen und Schülern bildet den Mittelpunkt der ganztägigen Veranstaltung. Im Zentrum stehen dabei Fragen zu den Aufgaben und Instrumenten der Bundesbank. Aber auch aktuelle wirtschafts- sowie finanzpolitische Entwicklungen und Entscheidungen werden Gegenstand der zweistündigen Diskussion sein. Zusätzlich können die Teilnehmer beim Blick hinter die Kulissen Wissenswertes zur Geschichte, den Aufgaben und den Arbeitsfeldern der Deutschen Bundesbank erfahren.

Für die Veranstaltung am 1. Dezember 2017 können sich Schulklassen der Sekundarstufe II aus dem gesamten Bundesgebiet bewerben. Dabei sind die Schülerinnen und Schüler aufgefordert, schriftlich und in einem Video kurz zu begründen, warum sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten und welche Fragen sie an den Bundesbankpräsidenten haben. Aus allen Einsendungen werden dann die Schulklassen mit den besten Bewerbungen ausgewählt und nach Frankfurt am Main eingeladen. Die Fahrtkosten werden dabei von der Deutschen Bundesbank übernommen.

Weitere Informationen zum Schülertag auf bundesbank.de  
Rückblick der Bundesbank zum vergangenen Schülertag 2015

 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


Lesen Sie auch…

Alle Meldungen

Arbeitsblätter für die
Sekundarstufe II

Finanzen A bis Z



printPageprintPageprintPage