Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

Foto: adobestock / peterschreiber.media

Der Brexit aus Kindersicht: ZDF logo!-Reporterin Simone trifft eine deutsch-britische Familie


Die Brüder Philipp und Alexander sind 9 und 11 Jahre alt. Sie leben mit ihren Eltern in London, wo sie eine deutsche Schule besuchen. Der Vater der beiden Jungen ist Deutscher, die Mutter Britin. Philipp und Alexander haben sowohl die deutsche als auch die britische Staatsbürgerschaft. Mit dem Austritt aus der Europäischen Union steht die Familie auch vor möglichen logistischen Herausforderungen: der Vater arbeitet an vier Tagen der Woche in Deutschland und verbringt die andere Zeit mit der Familie in London. Er ist besorgt, wie es nach dem Brexit besonders im Bereich der Freizügigkeit aussehen wird. Einen Umzug nach Deutschland wünschen sich seine Söhne jedoch nicht. Sie haben in London einen engen Freundeskreis und möchten weiterhin in Großbritannien leben, auch wenn sie den Austritt aus der Europäischen Union sehr kritisch sehen.

logo!-Reporterin Simone lässt Philipp und Alexander ihre Einschätzungen, Kritik und Forderungen formulieren. In dem kurzen Beitrag lernen die jungen Zuschauerinnen und Zuschauer was der Brexit ganz konkret für eine Familie bedeuten kann und stellt damit eine sehr gute Ergänzung zu den bisherigen Beiträgen über die formalen politischen und wirtschaftlichen Abläufe und Szenarien des britischen EU-Austritts.

Die logo!-Kindernachrichten werden täglich auf dem KIKA – dem öffentlich-rechtlichen Kanal von ARD und ZDF für Kinder und Jugendliche – ausgestrahlt. Seit Ende der 1980er Jahre berichten Reporterinnen und Reporter über aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Sport und erklären kindgerecht Hintergründe und Zusammenhänge.

Zum Beitrag auf ZDF-tivi 
Website der logo!-Kindernachrichten 

 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


Lesen Sie auch…

Alle Meldungen

Arbeitsblätter

Publikationen



printPageprintPageprintPage