Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

Foto: Deutsche Bundesbank

Fun und Fakten am Tag der offenen Tür der Deutschen Bundesbank

Unter dem Motto „Bundesbank erleben“ wird den großen und kleinen Besuchern an beiden Veranstaltungstagen jeweils von 10 Uhr bis 19 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel, Spaß und Information geboten. So können die Gäste unter anderem einen echten Goldbarren bestaunen oder in einem großen Kinozelt, dem Virtual Reality Dome, mit einer Virtual-Reality-Brille an einer Führung durch die Bundesbank teilnehmen. Dabei haben sie die Gelegenheit, virtuell an die Bürotür des Bundesbankpräsidenten Jens Weidmann zu klopfen oder einem Goldbarren zum Greifen nahe zu kommen.

Aber auch der reale Austausch kommt nicht zu kurz. So haben die Besucher am 25. und 26. Mai die Chance, in täglich einer Gesprächsrunde Fragen an den Bundesbankpräsidenten Jens Weidmann zu stellen. Expertinnen und Experten der Bundesbank geben an verschiedenen Informationsständen, in interaktiven Themenvorträgen sowie in Interviews Einblicke in ihre Arbeit und informieren über die Aufgaben der Deutschen Bundesbank. Die Bundespolizei, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie die Europäische Zentralbank stellen ebenfalls ihre Arbeit vor.

Für die jüngsten Gäste wird auch einiges geboten: Es wird gebastelt, geschminkt, in einer Hüpfburg oder einem Kletterturm gespielt. Hauptattraktion ist ein Karikaturen-Zeichner, der die Kinder auf einer personalisierten Banknote verewigt. Eine Rallye bietet darüber hinaus für Besucher jeden Alters die Chance, eine der begehrten Euro-Sammlermünzen zu gewinnen.

Für den Tag der offenen Tür werden die Besucherinnen und Besucher gebeten, einen gültigen Lichtbildausweis mitzubringen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Ein Bus-Shuttle pendelt zwischen Hauptbahnhof, U-Bahn-Haltestelle Dornbusch und der Zentrale der Deutschen Bundesbank.

Mehr über den Tag der offenen Tür auf bundesbank.de 
Mit dem Europäischen Zentralbanksystem beschäftigt sich unser Arbeitsblatt „Die Bank der Banken“ 

 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


Lesen Sie auch…

Alle Meldungen

Arbeitsblätter

Finanzen A bis Z



printPageprintPageprintPage