Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

Neues Arbeitsblatt „Die Bank der Banken: Aufbau, Aufgaben und Instrumente der Europäischen Zentralbank“ für die Sekundarstufe II

Das Arbeitsblatt stellt die Europäische Zentralbank als Bank der Banken und oberste Hüterin des Euro vor. Die Schülerinnen und Schüler befassen sich darin intensiv mit der Bedeutung und den Aufgaben der EZB im Rahmen der Geld- und Währungspolitik. Das Thema Preisstabilität wird dabei besonders herausgearbeitet. Darüber hinaus wird auf ihre Aufsichtsfunktion über alle systemrelevanten Banken im Euroraum näher eingegangen. Um einzelne Aufgaben ihren Funktionsträgern zuordnen zu können, thematisiert das Arbeitsblatt ebenfalls die Beschlussorgane der Europäischen Zentralbank EZB-Rat, Erweiterter Rat und EZB-Direktorium und grenzt sie funktional voneinander ab. Eine Grafik, welche die Beschlussorgane und ihre Aufgaben auf einen Blick zeigt, dient dabei zur Wissensfestigung. Da die Grafik von den Schülerinnen und Schülern vervollständigt werden muss, kann sie auch zur Wissensüberprüfung eingesetzt werden. Zusätzlich dienen Aufgaben sowie Link- und Literaturtipps der weiterführenden Auseinandersetzung mit dem Thema. Das Arbeitsblatt wendet sich primär an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II. Dabei bieten die Fächer Wirtschaft, Politik, Deutsch oder Sozial- und Gemeinschaftskunde ebenso Möglichkeiten zur Auseinandersetzung, wie der fachübergreifende und fächerverbindende Unterricht.
Alle Arbeitsblätter des Schulserviceportals Jugend und Finanzen Arbeitsblatt „Die Bank der Banken: Aufbau, Aufgaben und Instrumente der Europäischen Zentralbank“
 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


printPageprintPageprintPage