Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

Foto: Adobe Stock; Natalie JEFFCOTTStocksy

Schülergenossenschaft bietet Synergie von Brezeln, Berufsorientierung und ökonomischer Bildung

Die lebensnahe und praktische Vermittlung ökonomischen Wissens ist dabei eines der zentralen Ziele, die mit der Schülergenossenschaft erreicht werden sollen. „Für junge Menschen ist Geld eine abstrakte und zugleich faszinierende Größe. Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Wirtschaft funktioniert. Gleichzeitig haben sie aber auch Wissenslücken zu grundlegenden ökonomischen Mechanismen“, erklärt Peter Jost, Projektverantwortlicher bei der Mainzer Volksbank eG. Und so entstand nach der Schließung des bisherigen Kiosks und einer Übergangslösung bei den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Nackenheim die Idee, mit „FAIRsNACKt“ einen von ihnen geführten Verkaufsort ins Leben zu rufen, der an fünf Schultagen jeweils in zwei Pausen die Verpflegung sicherstellt.

Bei ihrer Arbeit erhalten die Lernenden wertvolle Einblicke in die Arbeitswelt, übernehmen wirtschaftliche Verantwortung und erlangen grundlegende finanzielle Kompetenz. So erkennen sie beispielsweise durch die Analyse ihrer Verkäufe und den von ihren Kunden nachgefragten Produkten ganz praktisch den Zusammenhang zwischen Angebot und Nachfrage. Da Geschäftsideen und Abläufe unter dem Slogan nachhaltig wirtschaften – solidarisch handeln bei „FAIRsNACKt“ von den Jungunternehmern gemeinsam erarbeitet, diskutiert und realisiert werden, lernen sie gleichzeitig die grundlegenden genossenschaftlichen Prinzipien kennen. „Vor allem aber wird Selbständigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit gefördert, wichtige Kompetenzen für ein späteres erfolgreiches Berufsleben“, meint Peter Jost.

Dass Klappern bekanntlich zum Handwerk gehört, haben die Schülerinnen und Schüler auch schon gelernt. So wurde „FAIRsNACKt“ als eingetragene Schülergenossenschaft am 11. Juni 2019 unter Anwesenheit prominenter Vertreter aus Politik und Wirtschaft medienwirksam gegründet. Darüber hinaus geben die Jungunternehmer auf Instagram ihren Followern einen Einblick in ihre Arbeit.

Instagramprofil der Schülergenossenschaft
Weitere Projektinfos auf der Website der Mainzer Volksbank
 

 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


Lesen Sie auch…

Alle Meldungen

Arbeitsblätter
Sekundarstufe II

Bildungsangebote
bundesweit



printPageprintPageprintPage