Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles

„Wenn ich Kanzler von Deutschland wär'…“: Onlinespiel Kanzlersimulator

Ziel der Simulation, die sowohl allein als auch zu zweit gespielt werden kann, ist es, die grundsätzlichen Prozesse parlamentarischer Entscheidungsfindung verständlich zu machen. Regierungsbildung und Gesetzgebung sind dabei die zentralen Themenfelder: Sobald der Spieler es geschafft hat, eine regierungsfähige Koalition zu bilden, ist es seine Aufgabe, alle Gesetzesvorhaben, mit denen er zur Wahl antrat, auch zu realisieren. Dabei hängt der politische Erfolg entscheidend davon ab, ob er als Kanzler mit seinen politischen Entscheidungen mehrheitsfähig ist – sowohl innerhalb der Regierungskoalition als auch im Bundestag. Der Spieler bewegt sich im „Kanzlersimulator“ in einer den realen Verhältnissen nachempfundenen politischen Modellwelt, auf die er als Kanzler reagieren muss und die auf seine Entscheidungen reagiert. So orientiert sich das Spiel an den parlamentarischen Verhältnissen in der Bundesrepublik Deutschland und greift politische Themen auf, die in Deutschland diskutiert werden. Die Haltung der deutschen Bevölkerung zu den entsprechenden Themen wurde auf der Basis repräsentativer Meinungsumfragen ebenfalls in das Spiel integriert. Der Kanzlersimulator kann im Unterricht ab der Klassenstufe 8 in den Fächern Politik, Sozial- und Gemeinschaftskunde eingesetzt werden. Dabei bieten unter anderen Themen wie „Wahlen“ oder „das parlamentarische System der Bundesrepublik Deutschland“ Anknüpfungspunkte.

Film zum Kanzlersimulator auf YouTubeKanzlersimulator auf www.planet-schule.de
 

Artikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Google+ teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen


printPageprintPageprintPage